Aquafacial in Augsburg

 Sofortiger Glow-Effekt nach nur einer Aquafacial Gesichtsbehandlung

 Cleansing | Peeling | Hydrating 

Aquafacial ist eine komplexe, nicht-invasive Gesichtsbehandlung. Sie kombiniert intensive Tiefenreinigung mit sanftem Abtragen von Hautschüppchen und abschließender Hautpflege. Aquafacial ist für jeden Hauttyp geeignet, als SOS-Treatment für besondere Events oder als Kur für eine nachhaltige Verbesserung des Hautbilds. 

Aquafacial Gesichtsbehandlung
• reduziert Hautunreinheiten
• glättet feine Linien & Fältchen
• verfeinert die Hautporen
• schenkt wunderbare Glow-Skin 

Wie funktioniert eine Aquafacial Gesichtsbehandlung? 


Für die Aquafacial Gesichtsbehandlung in meinem Kosmetikstudio in Augsburg verwende ich die DALTON Aquamarin Facial 900 Methode. In 3 Schritten lässt sich damit eine strahlend glatte Gesichtshaut erzielen. 
 

Das innovative Dalton MF 900 Gerät mit zwei Aufsätzen schleust die Wirkstoffe tief in Ihre Haut. Das Resultat: langanhaltende Hautverbesserung ohne operative Eingriffe. 




Aquafacial step 1: AHA Tiefenreinigung | Cleansing 

Milde Alpha-Hydroxysäuren (AHA) entfernen abgestorbene Hautzellen und reinigen die Poren. AHA spenden der Haut gleichzeitig Feuchtigkeit und sorgen für einen natürlichen Glow-Effekt. 

Aquafacial Gesichtbehandlung step 1: Cleansing per Baumwoll-Pad

Aquafacial step 2: BHA Peeling 

Entzündungshemmende Beta-Hydroxysäuren (BHA) wirken beruhigend und pflegend. BHA reinigen weiter die Poren und mindern damit tiefer sitzende Unreinheiten, ohne die Haut zu irritieren. Der Wirkstoff stärkt die Hautstruktur und optimiert Ihren Teint 


Aquafacial Tiefenreinigung in Augsburg

Aquafacial step 3: Pflege & Feuchtigkeit | Hydrating 

Mit einer pflegenden Abschluss-Solution endet die Aquafacial Gesichtsbehandlung. Je nach Hauttyp empfiehlt sich als Solution ein Anti-Aging Treatment, eine Solution für unreine Haut oder eine für empfindliche Haut. 

Aquafacial Hydrating

Für wen ist Aquafacial gut? 

Die Aquafacial Gesichtsbehandlung eignet sich bei:
• trockener Haut
• müder, fahler & abgespannter Haut
• sensibler & reifer Haut
• öliger & fettiger Haut
• unreiner Haut
• zu Rötungen, Couperose & Rosazea neigender Haut

Zusätzlich zur Gesichtshaut kann Aquafacial auch unterstützend zur Behandlung von Unreinheiten am Rücken, Seitenschläferfalten im Dekolleté oder Altersflecken auf dem Handrücken eingesetzt werden. 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen


 Was bewirkt Aquafacial? 

Die Aquafacial Gesichtsbehandlung
• reduziert Hautunreinheiten & Pusteln
• mindert Sonnenschäden & Hyperpigmentierung
• sorgt für mehr Elastizität & Spannkraft
• bewirkt ein ebenmäßiges Hautrelief
• glättet feine Linien & kleine Fältchen
• verfeinert die Poren & sorgt für ein tiefengereinigtes, gesundes Hautbild
• schenkt wunderbare Glow Skin

Aquafacial Feuchtigkeitszufuhr

 Wie oft muss man Aquafacial machen lassen?

 

Wie häufig eine Aquafacial Gesichtsbehandlung angewandt werden sollte, ist abhängig von Ihrer ganz persönlichen Ausgangslage und Ihrem Wunsch. Sie können Aquafacial als SOS-Treatment vor einem besonderen Event wie einem Foto- oder Vorstellungstermin, oder einer Feierlichkeit buchen (mind. 2-4 Tage davor) oder für einen nachhaltig andauernden Glow-Effekt als Kur mit 3 bis 5 Behandlungen im Abstand von 2 bis 3 Wochen.

Die Buchung können Sie online tätigen oder per E-Mail [email protected], Telefon 0157 33852483 und gerne auch persönlich in meinem Kosmetikstudio Glow of Beauty in Augsburg-Hochzoll. 

Aquafacial SOS-Treatment

Aquafacial wird von Hollywood-Größen gerne als auch als SOS-Treatment eingesetzt, von Männern ebenso wie von Frauen. Das tolle an dieser Beauty-Behandlung: Schon nach einem Mal verspricht sie sichtbare Ergebnisse. Selbst hartnäckige Talgablagerungen werden sanft von der Haut entfernt und quasi abgesaugt. Testen Sie Aquafacial – Sie werden begeistert sein. 

 Aquafacial Kur-Behandlung 

Sie möchten Ihre Hautprobleme endlich in Griff bekommen? Dann ist eine Aquafacial Kurbehandlung ratsam. Sowohl an der Hautoberfläche als auch in den tieferen Schichten erzielt das Dalton MG900 Gerät starke, langanhaltende Effekte mit der Kur. Die Wirkstoffe dringen tief ein, damit sie dort ihre Eigenschaften und den besonderen Glow-Effekt entfalten können.

Gutschein für eine kosmetische Behandlung

Aquafacial Verwöhn GUTSCHEIN 

Was gibt es schöneres als Schönheit zu verschenken? Mit dem Aquafacial Verwöhn-Gutschein verschenken Sie vielfach Freude: beim Überreichen, dann Vorfreude, bei der Behandlung und länger anhaltend mit der Freude über das Ergebnis.

Buchen Sie den Aquafacial Verwöhn-Gutschein hier online. 

Was darf ich nach Aquafacial nicht machen? 


Nach einer Aquafacial-Behandlung ist Ihre Haut tiefengereinigt und geglättet. Sie sollten ihr Zeit lassen, dass alle Wirkstoffe ihre vollen Effekte entfalten können. 



Am ersten Tag nach der Behandlung sollten Sie keiner übermäßigen Hitze, Kälte oder Sonnenstrahlung aussetzen. Also keine Saunagänge unternehmen und einen Tag auf anstrengenden Sport möglichst verzichten. Ihre Haut braucht jetzt Erholung. Bitte 24 Stunden nach der Behandlung kein Make-up auftragen.

In der ersten Woche nach der Behandlung sollten Sie direkte, intensive Sonnenstrahlen auf der Haut vermeiden. Wenn das nicht möglich ist, schützen Sie Ihre Haut gut und tragen Sie spezielle Sonnencreme für die Gesichtshaut mit hohem Lichtschutzfaktor auf.

In den ersten beiden Woche nach der Behandlung sollten Sie keine Besuche ins Solarium planen und Ihre behandelte Haut in Gesicht, Dekolleté und Rücken gut vor Sonneneinstrahlung schützen. 

Wann sollte ich auf eine Aquafacial-Behandlung verzichten?

Aquafacial ist für alle Hauttypen gut verträglich. Dennoch gibt es bestimmte Umstände und Erkrankungen, bei denen eine Aquafacial-Behandlung nicht angesagt ist. Man spricht in solchen Fällen von Kontraindikationen: 

• Schwangerschaft und Stillzeit

• Akute oder abklingende Herpes-Infektionen, als Wartezeit empfehle ich 3-5 Tage nach Symptomfreiheit

• Schwere oder blühende Akne
• Infektiöse oder entzündliche Hautkrankheiten sowie Hautpilze
• Chronische Hautkrankheiten wie Schuppenflechte oder Nesselsucht
• Hautkrebs

• Direkt nach Botox-/Hyaluronbehandlung (vor und nach der Aquafacial-Behandlung bitte 3-4 Wochen kein Botox/Hyaluron anwenden)

• Während einer Chemo-oder Strahlentherapie
• Bei offenen oder infizierten Wunden
• Venenentzündungen, Diabetes, Bluterkrankheit und Herzschrittmacher

Hautbilder vor und nach Aquafacial im Vergleich

Porenverfeinerung mit Aquafacil

Was kostet Aquafacial?

schönes Hautbild durch Aquafacial
Tiefenreinigung durch Aquafacial

Was kostet Aquafacial ? 

Aquafacial


Regionen: Gesicht
Dauer: 60 Minuten
Häufigkeit: 1x 
Preis: 159 €

Aquafacial G&H&D


Regionen: Gesicht, Hals, Dekolleté
Dauer: 75 Minuten
Häufigkeit: 1x 
Preis: 189 €

Aquafacial 3er Kur


Regionen: Gesicht
Dauer: 60 Minuten
Häufigkeit: 3x 
Preis: 459 €

Aquafacial G&H&D 3er Kur


Regionen: Gesicht, Hals, Dekolleté
Dauer: 75 Minuten
Häufigkeit: 3x 
Preis: 549 €

FAQ zu Aquafacial

Was muss ich nach einer Aquafacial-Behandlung beachten?

Created with Sketch.

Am ersten Tag nach der Behandlung sollten Sie keiner übermäßigen Hitze, Kälte oder Sonnenstrahlung aussetzen. Also keine Saunagänge unternehmen und einen Tag auf anstrengenden Sport möglichst verzichten. Ihre Haut braucht jetzt Erholung. Bitte 24 Stunden nach der Behandlung kein Make-up auftragen.

In der ersten Woche nach der Behandlung sollten Sie direkte, intensive Sonnenstrahlen auf der Haut vermeiden. Wenn das nicht möglich ist, schützen Sie Ihre Haut gut und tragen Sie spezielle Sonnencreme für die Gesichtshaut mit hohem Lichtschutzfaktor auf.

In den ersten beiden Woche nach der Behandlung sollten Sie keine Besuche ins Solarium planen und Ihre behandelte Haut in Gesicht, Dekolleté und Rücken gut vor Sonneneinstrahlung schützen.  

Wie lange dauert eine Aquafacial-Behandlung? 

Created with Sketch.

Die Aquafacial-Behandlung (Region: Gesicht) dauert 60 Minuten. 

Die Aquafacial-Behandlung (Region: Gesicht & Hals & Dekolleté  ) dauert 75 Minuten. 

Wie oft sollte ich eine Aquafacial-Behandlung buchen?

Created with Sketch.

Die Aquafacial-Behandlung können Sie als 3er Kur in 2 Wochen Abstand oder monatlich buchen. Vor allem vor Feiern wird die Aquafacial-Behandlung gerne als SOS-Behandlung gebucht.

Kann ich die Aquafacial-Behandlung kurz vor meiner Hochzeit buchen?

Created with Sketch.

Die Aquafacial-Behandlung kann jederzeit als SOS-Behandlung gebucht werden. Da aber meist vor der Hochzeitsfeier es stressig wird (Planung, Besprechung mit Dienstleistern....) und der Stress auch das Hautbild beeinflussen kann, ist eine Aquafacial-Behandlung 3-4 Wochen vor der Hochzeit empfehlenswert. 

Wie kann ich eine Aquafacial Kur-Behandlung buchen?

Created with Sketch.

Gerne können Sie online oder telefonisch unter 015733852483 eine Aquafacial Kur-Behandlung buchen. Die Kur wird in Raten bezahlt d.h. Zahlung erfolgt nach jeder Aquafacial-Behandlung. Bei der letzten gebuchten Behandlung wird Ihnen der Rabatt von 18€ (bei 3er Kur) oder 40€ (bei 7er Kur) abgezogen.

Kann ich die Aquafacial-Behandlung per Karte zahlen? 

Created with Sketch.

Momentan ist leider keine Kartenzahlung möglich. Gerne können Sie aber vor Ort per Paypal oder Bar zahlen.

Terminanfrage 

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.